Kommunion 2024

Ich bin der gute Hirte… 

Joh10,11

Stand: 5.02.2024

Das Thema wurde dem Johannesevangelium entnommen, wo Jesus eine Rede gehalten hat. Dort sagte er: 

„Ich bin der gute Hirt. Der gute Hirt gibt sein Leben hin für die Schafe. Der bezahlte Knecht aber, der nicht Hirt ist und dem die Schafe nicht gehören, sieht den Wolf kommen, lässt die Schafe im Stich und flieht; und der Wolf reißt sie und zerstreut sie. Er flieht, weil er nur ein bezahlter Knecht ist und ihm an den Schafen nichts liegt. Ich bin der gute Hirt; ich kenne die Meinen und die Meinen kennen mich, wie mich der Vater kennt und ich den Vater kenne; und ich gebe mein Leben hin für die Schafe. Ich habe noch andere Schafe, die nicht aus diesem Stall sind; auch sie muss ich führen und sie werden auf meine Stimme hören; dann wird es nur eine Herde geben und einen Hirten. Deshalb liebt mich der Vater, weil ich mein Leben hingebe… Niemand entreißt es mir, sondern ich gebe es von mir aus hin. Ich habe Macht, es hinzugeben, und ich habe Macht, es wieder zu nehmen.“ (Joh 10,11-18)


Aktuelles


1) Bis Ende Februar soll die ausgesuchte Kommunionkerze im Pfarrbüro gemeldet werden, damit die Sammelbestellung rechtzeitig ausgehen kann.

2) Der Beitrag für die Gesamtausgaben wird bei der Ausgabe der Kommuniongewänder eingesammelt.


Vorstellungsgottesdienst in St. Martin und in St. Josef

Termine

21.02.2024

28.02.2024

02.03.2024

03.03.2024

15.03.2024

16.03.2024

24.03.2024

28.03.2024

29.03.2024

13.04.2024

16.04.2024

24.04.2024

27.04.2024

27.04.2024

28.04.2024

05.05.2024

07.05.2024

30.05.2024

15:00 Uhr St. Martin / 16:30 Uhr St. Josef

15:00 Uhr St. Martin / 16:30 Uhr St. Josef

09:00 Uhr – 15:30 Uhr in St. Josef

10:00 Uhr in St. Josef

16:00 Uhr Kreuzweg Cham / Utb.

09:00 Uhr – 11:30 Uhr

8:30 und 10:00 Uhr  (Änderung)

19:00 Uhr

10:00 Uhr in St. Josef

9:00 Uhr – 11:30 Uhr St. Josef

15:00 Uhr St. Martin / 16:30 St. Josef

15:00 Uhr St. Martin / 16:30 St. Josef

9:00 Uhr in St. Josef

16:00 Uhr in St. Josef

10:00 Uhr in St. Josef

10:00 Uhr St. Josef / St. Martin

9:00 Uhr – 17:00 Uhr 

9:00 Uhr

Vorbereitung auf die erste heilige Beichte

Erste Heilige Beichte

Kinderbibeltag im Pfarrheim

Familiengottesdienst

Kreuzweg

2.Kindertreffen Pfarrheim St. Martin

Kinderpassionsspiel in St. Martin und in St. Josef

Gründonnerstag in St. Josef

Karfreitag, Kinderkreuzweg Pfarrheim

3. Kindertreffen Pfarrheim St. Josef

Vorbereitung Eucharistie

Beichte vor der Erstkommunion

Probe für die Erstkommunion

Taufgedächtnisfeier 

Erstkommunionfeier in St. Josef

Dankgottesdienst

Kommunionausflug

Fronleichnam

Impuls

Das Gebäude Kirche

Das Gebäude „Kirche“ unterscheidet sich von allen anderen Häusern dadurch, dass es durch die Weihe für Gott bestimmt wurde. In der Kirche treffen sich Menschen, um zu beten und ihre Gottesdienste zu feiern. Jede Kirche ist ein heiliger Ort, dem eine besondere Ehre gebührt. deshalb ist es wichtig, eigene Pfarrkirche zu kennen.

Ebenso wichtig ist einige Teile des Gottesdienstes ein bisschen zu verstehen, um sich nicht ganz zu langweilen. Die heilige Messe ist das ganz große Geheimnis unseres Glaubens, das wir nie begreifen. Und trotzdem kann man viel erfassen und dadurch besser mitfeiern.

Kirchenführungen und Erklärung der Messfeiern

Impuls

Welchen Sinn hat
die 
Sonntagsmesse ?

Es gehört zum christlichen Leben dazu.

Es geht darum, die Einladung Jesu, seinen Tod und seine Auferstehung zu feiern, anzunehmen.

Wir danken Gott für die Erschaffung der Welt und für unser Leben und dafür, was Jesus für uns getan hat.

Impuls

Wer möchte nicht das eigene  Kind auf einem wichtigen Lebensabschnitt begleiten?

Die Erstkommunion ist im Leben eines jeden Kindes ein sehr wichtiges Ereignis.

Die Erstkommunion ihres Kindes schenkt ihnen die Möglichkeit, einige Glaubensfragen zuzulassen und darüber nachzudenken.

Miteinander ins Gespräch zu kommen, ist heute wichtig wie nie zuvor.